Lacke in Farbe … und bunt! – Schwarz

Hallo Welt!
Eeeendlich bin ich wieder bei Lacke in Farbe … und bunt!, einer Aktion von Lena und Cyw, dabei! Und heute ist etwas anders, fällt es euch auf? ;) Schwarz – der Klassiker. Ich bin wirklich froh, an dieser Runde doch noch teilnehmen zu können. Zwischenzeitlich stand das Ganze nämlich schon auf der Kippe…

Heute habe ich Dreiecke für euch! Natürlich unsymmetrisch und das Striping Tape ist auch nicht akkurat angebracht.. :D Egal! Denn *Trommelwirbel* dies hier ist meine rechte Hand! Und ich bin Rechtshänder. Normalerweise bekommt ihr hier meine linke Hand zu sehen. Aber da mir ein Nagel ziemlich tief eingerissen ist, musste ich nun auf die andere Hand umsteigen. ;) Ziemlich ungewohnt, mit links die Fotos zu schießen.. Besonders abwechslungsreich und hübsch sind sie auch nicht geworden! Außerdem erkennt man den holo-Effekt nur minimal. Aber ich muss sagen, auch in Natura ist er nicht so stark wie beim Kiko – Silk Taupe.

013
Für das Design habe ich zunächst auf alle Nägel 2 Schichten Catrice – C03 Holo In One aufgepinselt (juhu, ich habe noch ein Exemplar abgreifen können!). Als Nächstes habe ich mit Tesa ein paar Dreiecke abgeklebt (einfach ein Stück Tesa abschneiden und eine der Ecken auf den Nagel kleben). Dann habe ich eine Schicht P2 – eternal aufgetragen und das Tesa-Stück entfernt, als der Lack noch feucht war. Danach war das Striping Tape dran. Grrr, so eine Fisselarbeit – und dann auch noch mit meiner nichtdominanten Hand. Das war ein Spaß, glaubt mir! Die Niete in Sternform auf dem Zeigefinger stammt aus dem you rock! nail art stickers Set von essence. Ich habe dann noch auf alle Nägel (Zeigefinger ausgenommen) den BTGN high gloss Top Sealer, ebenfalls von essence, aufgetragen.

Was sagt ihr? Ganz schlimm, oder vorzeigbar? :D
Bis bald – frautaubenblau

EDIT: Die liebe Sarah von fanailtic hat mich auf ihre frischgebackene Blogger-Aktion turquoise thursday hingewiesen und daran nehme ich natürlich super gerne teil! :)

Advertisements