Ohne Titel.

Hallo Welt!
Ohne Titel, weil mir spontan keiner einfällt und lange drüber nachdenken müssen mag ich nicht.
Eigentlich müsste ich sooo erleichtert sein, denn ich bin endlich mit allen Abi-Prüfungen durch! Allerdings weiß ich noch gar nicht, wie ich meine neu gewonnene Freiheit gestalten werde und das mindert meinen Enthusiasmus dann doch.. Aber jetzt ist ja erst mal noch ein ganzer Monat Zeit bis zur Zeugnisvergabe und ich werde mir auch noch viele Gedanken darüber machen können, wie ich mir die Zeit denn vertreiben werde. Zur Not widme ich mich einfach wieder intensiv dem Blog! ;b

010

Na ja, ich hoffe es ist klar, dass ich ganz schön gerne Zeit in den Blog investiere, auch wenn mir mein Perfektionismus oft im Weg steht und ich immer was zu meckern habe.. :D Die Hauptsache ist ja, dass es euch gefällt – und das tut es hoffentlich meistens.
Jetzt kommen wir aber endlich mal zum heutigen Design! Dafür habe ich mir dreieckige DIY-Decals gemacht. Das geht eigentlich ziemlich einfach, man braucht nur Nagellack, (raue) Folie, wie die von einem Plastik-Hefter und eine Schere! Den Nagellack auftragen, trocknen lassen, ablösen und dann beliebig zuschneiden. Tolle Sache, weil es eindeutig akkurater ausschaut, als Freihand-Pinseleien und man eine riesen Bandbreite an Möglichkeiten hat (wie zum Beispiel kleine Wassermelonen). ;)

Zu den Farben: bei dem pertolfarbenen/ türkisen Gesellen handelt es sich um 341 Cobalt Green von Kiko. Auch ein paar der Dreiecke sind daraus gemacht. Für die restlichen Dreiecke habe ich eternal von P2 und barely pink, sowie Snow Alert (welcher übrigens auch die Base für Mittel- und Ringfinger-Nagel war) von essence benutzt. Ich glaube ja, dass ich mich langsam mit Pink anfreunde. Gaaaanz langsam. Kein Kitsch-Pink und überhaupt nur ein ganz schmales Pink-Spektrum, aber wer weiß, vielleicht trage ich demnächst Pink solo – in manchen Nail Arts macht es sich jedenfalls ganz gut! :) Getoppt habe ich alles mit einer Schicht Lacura Super Gloss Top Coat. Ich habe ja immer eine Heidenangst, mir die Nail Arts zu verschmieren, aber mit diesem Aldi Top Coat habe ich noch keine schlechten Erfahrungen gemacht. :)

021

Gefallen euch die Dreiecke? Und wie habt ihr die Zeit nach dem Abi gestaltet? Ausland oder direkt an die Uni/ mit der Ausbildung angefangen? Noch bin ich lost.. :D
Bis bald – frautaubenblau

Advertisements