Cherry Cherry Lady

Hallo Welt!
Ein Modern Talking Fan bin ich nun wirklich nicht, aber bei Instagram wurde ich zu einem Kirsch-Design inspiriert, obwohl ich Erdbeeren, Himbeeren und andere rote Früchte stets vorziehen würde, also beim Essen, auf den Nägeln eben nicht unbedingt! ;)

005

Hinter dem Design steckt aber noch ein bisschen mehr: der Lack, den die kleinen Kirschen zieren, ist selbstgemixt. Das Hellblau auf Zeigefinger- und Ringfinger-Nagel hatte ich euch schon in diesem Post vorgestellt (der Lack hat nun übrigens den Namen pigwidgeon, weil wegen Taube (von frautaubenblau) auf Englisch = pigeon und ich = Harry Potter Fan :). Auf den Fotos trage ich auf den restlichen Nägeln aber amaze-mint, meinen eigenen essie, der auch tatsächlich nur aus essie besteht: die Base war blanc, es folgten ein paar großzügige Schlückchen mint candy apple, sowie einige Tropfen blossom dandy. Zwei Schichten genügen, der farbliche Unterschied zu pigwidgeon kommt leider jedoch kaum zur Geltung. Ersterer ist aber eben hellblau und amaze-mint ist hell-blaumintgrün. :D

Die Kirschen sind mit dress to kilt, meinem einzigen nicht bordeaux-farbenen Rotton :Dund dem dunkelgrünen H&M Lack Envy entstanden. Die kleinen Kreise sind mit einem Dotting Tool, hmm, ja was eigentlich? Aufgedottet?! Für die Stiele/ Blätter habe ich jedenfalls einen feinen Pinsel verwendet. Am Ende folgte eine Schicht Lacura Super Gloss Top Coat.

009

Wie steht ihr allgemein zu Früchten auf Nägeln?
Bis bald – frautaubenblau

Advertisements

10 Gedanken zu “Cherry Cherry Lady

  1. Die Kirschen sind Dir ausgesprochen gut gelungen, sehr schön! Grundsätzlich finde ich Designs mit Früchten total cool, nur ob ich sie auch so malen könnte?! Da fällt mir ein, dass ich hier irgendwo noch Kiwi-Scheibchen aus Fimo rumliegen habe, die müsste ich eigentlich auch endlich mal verwenden :)

    • Danke schön! :) Ach, bestimmt, geht einfacher als gedacht! Oh ja, die Fimos find ich auch witzig, selber hab ich aber gar keine davon. Mal gucken, welche Früchte als nächstes dran kommen.. :D

  2. Ein sehr süßes Design – steht dir sehr gut! Ich bin auch nicht so unbedingt der Kirschen-Fan, aber so könnte ich mich überzeugen lassen :P Schade, dass man den Unterschied in den Basisfarben nicht so wirklich sieht, aber Hauptsache hübsch ;)

    Ich dich übrigens für einen Award nominiert und würde mich sehr freuen, wenn du Lust hast, mitzumachen :) *klick*

    • Ich werde die beiden sicher demnächst noch mal solo und im Vergleich vorstellen, finde sie nämlich echt schön. :D Und vielen Dank für die lieben Worte und natürlich für die Nominierung, das freut mich sehr – danke dir!

Danke für deinen Kommentar! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s