Mint ist das neue Schwarz

Hallo Welt!
Ein völlig unzusammenhangsloser Titel mit dem ich mich ausschließlich was die Nägel betrifft identifizieren kann (ich trag gern Schwarz) :D, aber der Häschtäg ist mir bei Insta irgend wie im Kopf geblieben. Hauptakteur im heutigen Beitrag ist blossom dandy aus der vergangenen essie Frühlings LE flowerista! Ich muss ja sagen, zunächst war ich der Meinung, ich bräuchte keinen der Lacke. Und im Endeffekt habe ich auch nur blossom dandy mitgenommen und das auch nur, weil mein mint candy apple, der dem bd doch deutlich ähnelt, mittlerweile einfach alt und fies ist.

032

Bereuen tu‘ ich die Entscheidung nicht. Bei Insta wurde ständig von der tollen Textur bds geschwärmt und was soll ich sagen – der Lack könnte bei ruhiger Hand und sauberem Auftrag in einer Schicht decken, ist kein Stück streifig oder sonst irgend wie zickig und trocknet fix. Find ich gut! :)
Ein spektakuläres Design ist es nicht geworden, ich finde blossom dandy kann man auch gut solo tragen, der ist einfach so hübsch.

Daher ein zartes Stamping mit dem essence Lack stamp me! white und der Born Pretty Store Platte 
BP-L 008
. Von der Platte hatte ich ja hier schon mal berichtet – top Teil: preiswert, qualitativ nicht zu bemängeln und mit schönen Motiven ausgestattet. Das Endergebnis ist, wie ich finde, schön frisch und frühlingshaft geworden und passt daher ja (mal mehr, mal weniger) gut zur momentanen Wetterlage. :) Mit dem Rabattcode WXSQ10 könnt ihr übrigens 10% im BPS sparen!

026

Was meint ihr? Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! 
Bis bald – frautaubenblau

Advertisements

14 Gedanken zu “Mint ist das neue Schwarz

  1. Ich hatte ja mit meinem mint candy apple das Problem, dass ich ihn nicht streifenfrei lackiert bekommen habe, deshalb habe ich über den Kauf des blossom dandy gar nicht nachgedacht. Aber ich muss sagen, er sieht wirklich toll aus! Und erstrecht mit Deinem Design sieht er super schön aus!

  2. Mint wird doch jeden Sommer wieder und wieder lackiert. Ist halt eine schöne, frische Farbe. :)
    „Blossom Dandy“ sieht auf deinen Nägeln sehr schön aus und mit dem Stamping find ich es noch besser.^^ Ich habe mir aus der LE keinen Nagellack gekauft. Auf Instagram sah man nichts anderes mehr ausser die Lacke und dann ist mir die Lust vergangen. :D

    • Das stimmt schon, auch wenn ich Mint (Nagellack generell) ja eh jahreszeitenunabhängig lackiere! :D Vielen lieben Dank. Ja, dass kann ich verstehen. Essie ist mir auch etwas zu overhyped, Instagram explodiert ja bei jeder LE aufs neue. Find ich dann auch eher nervig und besonders günstig sind die Lacke ja auch nicht, aber ab und zu gönne ich mir dann eben einen.. :)

  3. Sehr schönes Stamping, passt gut zum Lack. Ich kaufte mir BD mit drei weiteren Lacken aus der Kollektion und irgendwie ist meiner etwas dickflüssig :/, lässt sich trotzdem aber noch gut lackieren.
    Ich hatte überlegt den Lack nicht zu kaufen, da ich Mint Candy Apple besitze, bin aber froh diesen gekauft zu haben :D.

    lg Neru

    • Ach man, manchmal ist das mit den Lacken echt Glückssache, ich bin ganz vorne dabei, was das Auswählen von Montagslacken angeht. :D Aber meist sehen sie ja so schön aus, dass man über ihre Tücken hinweg sehen kann. :) Danke dir!

Danke für deinen Kommentar! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s