It’s Tea Time! Lacke in Farbe … und bunt! – Braun

Hallo Welt!
Diese Woche steht bei Lacke in Farbe … und bunt!, einer Aktion von Lena und Cyw, die Farbe Braun auf dem Plan. Hmpf, zu meinen Lieblingsfarben würde ich diesen Kandidaten nicht unbedingt zählen. So sehr viele und richtig braune Lacke habe ich auch gar nicht. Eigentlich habe ich gar keinen! Aber Mama steht auf Erdtöne und hat dem Nagellack abgeschworen, somit hat sie mir ihre kleine Sammlung überlassen. Ein Lack, der mir, nachdem ich ihn eigentlich schon als langweilig und nicht lackierenswert abgetan hatte, sehr gut gefällt ist der 778 Rosy Sand von Maybelline.

Maybelline - Rosy Sand + essie - penny talk (8)

Auf Kleiderkreisel bin ich nach langem Suchen fündig geworden und konnte den limitierten essie Lack penny talk ergattern – für 7 Euro inklusive Versand ward er mein. Und ich LIEBE ihn!
Von der Farbgebung her passen der essie und der Maybelinne Lack ganz wunderbar zusammen. Deswegen mussten die beiden Schönheiten für den heutigen Anlass miteinander kombiniert werden. Als Base für alle Nägelchen diente mir die 24/7 nail base von essence. Auf dem kleinen Finger-Nagel trage ich 2 Schichten penny talk ohne Top Coat. Ring- und Mittelfinger-Nagel wurden mit 2 Schichten, Zeigefinger- und Daumen-Nagel mit 3 Schichten Rosy Sand bepinselt. Gaaanz am Ende wurde alles (kleiner Finger-Nagel ausgenommen) mit dem better than gel nails Top Sealer (high gloss) von essence getoppt. 

Zum Stampen habe ich die Tourist Collection – 05 Plate von MoYou London verwendet. Ahh, welch zauberhafte Motive auf diesen Plates doch zu finden sind! Für das heutige Design kam ein Teekannen-Teetassen-Motiv zum Einsatz, in welches ich mich volle Kanne (was ein Wortwitz!) bei Kristina von Handstands & Glitter verliebte. (Ich bin übrigens Tee-Hasserin und kriege davon keinen Schluck runter.. :D) Leider sind meine Stamping-Skills noch meilenwert entfernt davon, „ansehnlich“ zu sein, wobei der Mittelfinger-Nagel gar nicht mal so schlecht aussieht! Und: ich als Rechtshänderin habe hier zum ersten Mal mit links gestampt! :D

Was sagt ihr zu meinem erwählten Braunton? & Seid ihr ebenfalls bekennender MoYou Fan? :)
Bis bald – frautaubenblau

Advertisements

9 Gedanken zu “It’s Tea Time! Lacke in Farbe … und bunt! – Braun

  1. Total schön! *_* Jetzt musste ich mir direkt nochmal die Tourist Platte anschauen. Werde die Tage auch wieder eine Bestellung aufgeben bei MoYou. Habe mir aber fest vorgenommen maximal 3 Platten zu holen. xD Gefällt mir aber wirklich super gut. Lg Rouge

  2. Mhhh doch.. ganz hübsch. Vor allem mit dem stamping drauf, kann man sich das schon angucken :D die Tassen sind mal zuckersüß!
    Und wegen du kannst nicht stampen, pffff. Das ist ja wohl absolut ansehnlich!

    • Ich muss ja noch mal sagen, dass Braun eigentlich so gar nicht mein Ding ist! :D Aber der Rosy Sand ist so schön zart und … cremig, der erinnert mich an irgend was schokoladiges! :D
      Na jaa, man erkennt das Motiv, ja, aber sauberer könnte es schon sein! Ich muss einfach noch ein bisschen üben! Aber vielen Dank! :)

  3. ich hatte den lack schon in der hand und wieder weggestellt.. nun glaub ich brauch ich den doch :D

    • Jaa, ich denke du solltest zuschlagen! :D Wobei die Maybelline Lacke mit knapp über 4 € ja nicht ganz günstig sind… Aber die lassen sich wirklich super gut auftragen! :)

    • Ich bin so froh, meine ersten Stamping-Erfahrungen mit den MoYou Plates gemacht zu haben! Ich bin wirklich verliebt! Mit dem Stamper habe ich mich mittlerweile auch angefreundet, da hatte ich ja anfangs Probleme mit… Aber dein Geld ist in MoYou Utensilien auf jeden Fall gut investiert! :D

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.