Bling Bling

Hallo Welt!
Bitte nicht wundern, die Nägelchen sind lang, weil ich die Bilder schon vor ein paar Tagen aufgenommen habe! ;)
Nachdem ich vorm essence Regal in einen Kaufrausch verfallen bin, habe ich unter anderem den 146 that’s what I mint mitgenommen – und bereue nichts! :)

essence - that's what I mint (14)
Der Lack deckt ganz gut, am Daumen ist meine erste Schicht allerdings sehr dünn geworden, sodass ich für diesen Nagel 3 Schichten, für die anderen 2 brauchte. Auf den Zeigefinger-Nagel habe ich eine Schicht essence – 141 icy princess (für 95ct ergattert, da er aus dem Sortiment geflogen ist) aufgepinselt. Dann habe ich eine Schicht transparenten, dickflüssigen Lack aufgetragen (z.B. essence pro white nail hardener oder anti split top sealer) und das Ganze ein paar Sekunden antrocknen lassen. Danach habe ich den Nagel in ein Döschen mit losem silbernen Glitzer getaucht und die Überschüssigen Partikel mit einem Fächerpinsel entfernt.
Die Nieten kann man entweder auf den Nägeln platzieren, wenn der Lack noch feucht ist, oder man wartet bis er trocken ist, platziert einen Tropfen Klarlack auf dem Nagel und setzt dort die Niete hin.

Das lose Glitzer bekommt man zum Beispiel im Bastelladen. Das Entfernen vom Nagel ist gar nicht so furchtbar wie anfangs gedacht. Ein Hingucker ist so ein Akzent-Nagel auf alle Fälle! Dieser hier erinnert mich ein wenig an eine Discokugel.. :D

essence - that's what I mint (16)
Im Endeffekt hätte es mir glaube ich doch besser gefallen, den Ringfinger als Akzent-Nagel ausgewählt
zu haben. Was meint ihr?
Bis bald  – frautaubenblau

Advertisements

11 Gedanken zu “Bling Bling

    • Habe ich doch gesehen! (also den essence Lack). War wunderschön, ich hatte letztens auch etwas ganz ähnliches auf den Nägeln, nur waren es keine ruffian nails sondern eine half moon manicure.. :D Danke sehr!! :)

      Edit: Ahh, gut dass ich doch den Zeigefinger gewählt habe! :D Der Fliederton ist so schön! Ich habe sogar den gleichen Lack, aber den hebe ich mir für Mittwoch auf, da gibt’s dann wieder einen Beitrag zu Lacke in Farbe und bunt!

  1. Ich find es ist total toll geworden, silber/gold und Mint – einfach eine super Kombi! Hält denn so Glitzerpuder lange auf dem Nagel – und vor allem, geht er wirklich wieder gut ab :D?

    • Danke schön! :) Es hält auf jeden Fall einen Tag lang! :D Mehr kann ich leider (noch) nicht sagen, da ich es dann wieder runter genommen habe. Aber mit nem Top Coat dürfte das genau so lange halten wie z.B. ein Glitzer- oder Sandlack. :) Und das Entfernen verhält sich ähnlich wie bei den eben genannten. Ich hatte anfangs echt Sorge, dass das ein totaler Kampf wird, war dann aber positiv überrascht. :) Ein bisschen Gerubbel ist halt schon nötig..

  2. Mir gefällt der Akzent am Zeigefinger sehr gut, muss ja nicht immer der Ringfinger sein finde ich. :)
    Das Design sieht zusammen mit den Nieten sehr schick aus! Schöne Idee zum Nachmachen.

    LG Petra

  3. Wow so schöne lange Nägel! <3 ich finde das zur Abwechslung sehr schön auch mal einen anderen Finger als den Ringfinger für einen "Schmucknagel" zu verwenden.
    Ich liebe minz Töne, dein Design trifft bei mir voll ins schwarze =)

    • Danke dir! Leider ist mir letztens ein Eckchen abgebrochen, da habe ich alle wieder etwas kürzen müssen. Aber die aktuelle Länge gefällt mir ganz gut. :)
      Das ist schön, ja für mint habe ich auch eine riesen Schwäche … :D

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.