Goldene Pyramiden

Hallo Welt!
Vor einiger Zeit habe ich mir bei Amazon den 824 maximillian strasse her von essie bestellt. Ich hatte ihn einige Zeit zuvor (wird wohl irgendwann im Frühling letzten Jahres gewesen sein, da er der Madison Ave-Hue Spring Collection entstammt) bei Douglas entdeckt und mich gleich in ihn verliebt, war allerdings zu geizig ihn mir tatsächlich zu kaufen. Da er hier noch günstiger war als im Laden, musste ich zuschlagen! Als er ankam war ich etwas überrascht das Etikett am Boden des Fläschchens zu finden und dann dämmerte es mir auch schon .. der Lack kam aus Amerika. Ich finde die breiten essie Pinsel zwar besser, aber auch mit den amerikanischen Pinseln klappt der Auftrag problemlos!

essie - maximillian strasse her (1)
Um den an sich schon sehr schönen Lack etwas aufzupimpen, habe ich ihn mit goldfarbenen polka dots in Pyramidenform verziert. Der dafür verwendete Lack ist der C03 – Makes Me Smile von Catrice (aus der NEONaturals LE).

Die Farbe ist schwierig zu beschreiben. Ein Mix aus Grün und Grau, würde ich sagen.

essie - maximillian strasse her (30)
Mittlerweile ist der Lack ins Standardsortiment eingezogen.

Wie gefällt euch das Endergebnis?
Steht der maximillian strasse her schon bei euch im Regal, oder darf er bald einziehen? :)
Bis bald – frautaubenblau

Advertisements

19 Gedanken zu “Goldene Pyramiden

  1. Obwohl er an dir richtig toll aussieht, ist er nicht so ganz mein Geschmack – irgendwie wieder so ne ‚Unfarbe‘ ;) – aber mit deinem Design kommt er doch sehr gut zur Geltung!

    • :D Ist ja auch ’ne wahre Schönheit!! Ich könnt‘ essie dafür umbringen, dass er jetzt im Standardsortiment erhältlich ist.. ich habe mich so an die breiten Pinsel gewöhnt. Was soll’s. :D Danke dir. ♥

  2. Auf den Bildern finde ich ihn echt ganz schön, gerade auch mit dem Gold zusammen, aber ich hab schon den Parka Perfect, der diesem irgendwie recht ähnlich sieht, und auch wenn mich das normalerweise nicht abhält, lass ich den glaub ich doch erstmal aus.
    Obwohl er mir immer besser gefällt, je länger ich ihn mir ansehe :)

    • Bei mir ist es ja genau andersrum – ich hatte den parka perfect in der Hand, dachte aber, dass er dem maximillian strasse her doch sehr ähnlich sieht, also habe ich ihn stehen gelassen. Mind you mittens und toggle to the top haben mich schon eher gereizt, aber ich habe mich zurück gehalten und keinen Lack aus der LE gekauft..

  3. So, nun folge ich deinem Blog auch offiziell :) Sonst habe ich deine Nägel immer bei Kleiderkreisel bewundert!
    Liebe Grüße

  4. Wow, ich finde du hast wahnsinnig gepflegte und hübsche Finger/Hände. :)
    Mir gefallen deine Nägel so ein bisschen kürzer besser, als auf den früheren Fotos.
    Die Farbe finde ich sehr schön, zu allem passend. Hätte mir einen ähnlichen Lack fast selber gekauft letzte Woche, aber dann hab ich mich doch für einen rosanen entschieden. Falsche Entscheidung, wie ich leider feststellen musste. ;)
    Schöne Idee auch mit der goldenen Pyramiden.. ich muss gleich mal ein bisschen weiter schauen, da bekommt man irgendwie gleich Lust selber zu lackieren..

    Liebste Grüße!

    • Dankedankedanke für diesen unheimlich lieben Kommentar! Mir ist tatsächlich vorgestern die Ecke eines Nagels abgebrochen, also habe ich sie alle gekürzt. Ich bin da immer ein bisschen im Zwiespalt, je mehr Nagel, desto mehr Platz für Nail Art! :D Außerdem brauche ich erst mal etwas Zeit, bis ich mich wieder an die neue Länge gewöhnt habe.. Aber wenn sie kürzer sind, hat das im Alltag auch so seine vorteile.. Na wie gesagt, den maximillian strasse her gibt es jetzt im Standardsortiment – vielleicht gönnst du ihn dir ja irgend wann mal! :)

      • grad nochmal dagesessen und festgestellt, dass ich anscheinend gold und Silber nicht unterscheiden kann. ;) Oh man, peinlich. Kommt davon, wenn man 27 Sachen gleichzeitig machen muss..

        Das stimmt, je großer der Nagel desto mehr Platz. :D
        Ich denke als nächstes werde ich mir den weißen Lack von essie zulegen, der ist aber auf jedenfall vorgemerkt. ;)

        Liebste Grüße!

      • Ach, ich finde man erkennt auch nicht unbedingt sofort, dass der Lack golden ist. Der Titel hätte aber vielleicht Aufschluss geben können. :D Quatsch, peinlich ist das nicht! Ich bin manchmal auch komplett verpeilt, passiert. :)

        Den blanc habe ich gerade drauf, der ist wirklich super! Solltest du jedoch einen Flormar Store in der Nähe haben, rate ich dir, es erst mal mit der Nr. 400 von Flormar zu versuchen. Der soll auch sehr gut sein, ist aber wesentlich günstiger. :)

  5. Pingback: frautaubenblau 2014 | frautaubenblau

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.