Lacke in Farbe … und bunt! – Oliv

Hallo Welt!
Diese Woche lautet die Farbvorgabe für Lacke in Farbe … und bunt!, einer Aktion von Lena und CywOliv. Hmm, Khaki bzw. olivgrün sind in meiner Nagellacksammlung eigentlich gar nicht vertreten. Zum Glück steht Mutti aber auf Erdtöne, also habe ich ihr einfach mal essie’s sew psyched gemopst, welcher tatsächlich der einzige olivfarbene Lack bei uns zuhause ist!

essie + essence (1)

Ein wenig aufgepeppt habe ich ihn mit der goldenen Seite des essence happy holidays (LE) colour³ nail polish – 01 joy to the world!. Wie ihr sehen könnt, habe ich mich mal an einem glitter fade versucht. :)
Übrigens: Der sew psyched verlässt bald das Sortiment, also falls er euch gefällt, solltet ihr noch schnell zuschlagen. ;)

Ich steh‘ total auf die beiden Lacke in Kombination miteinander! Wie seht ihr das?
Bis bald – frau taubenblau

Advertisements

27 Gedanken zu “Lacke in Farbe … und bunt! – Oliv

  1. Sieht echt super aus! Und das Oliv farbene mag ich total gerne. :3 wenn der wirklich aus dem Sortiment geht muss ich wohl mal gucken. Aber ich finde die Glitzerseite von den Happy holidays generell total gut. Die machen echt was her. Lg Rouge

    • Ich danke dir! :) Ja, da kann ich dir nur zustimmen! Die Farblack-Seite ist (meiner Meinung nach) … sagen wir mal ‚für die Tonne‘ (die färben bei mir leider total ab). Aber die Topper sind super. :)

  2. Der wurde ja heute schon ein paar mal gezeigt, aber so wie DU ihn gezeigt hast, gefällt er mir am allerbesten und kommt durch den Glittertopper auch am schönsten zur Geltung! Da gefällt mir diese Matschfarbe sogar direkt ein kleines bisschen :D

    • Ach und by the way, deinen Blog kannte ich noch gar nicht (aber er ist ja auch noch ganz jung ;) und er gefällt mir auf Anhieb so gut!! Das liegt vor allem an deinen tollen Nägeln und den wahnsinnig guten Designs – deswegen folge ich dir natürlich sofort!
      Liebe Grüße :)

  3. Wow…Oliv ist glaub ich die einzige Farbe, die ich mir noch nicht zugelegt habe…Vor allem weil ich immer fand das das grausam aussieht. Aber auf deinen Nägeln und mit dem Gold…Meine Güte, da muss ich meine Meinung doch glatt ändern! Sieht wahnsinnig gut aus, Super!

    • Wie gesagt, Oliv gehört auch nicht wirklich in mein Beuteschema, aber der sew psyched gefällt mir tatsächlich. Und Khaki kann man immer wunderbar mit Gold kombinieren.. :) Vielen lieben Dank!

  4. oliv und gold passen super zusammen! leider hatte ich auch nichts in der richtung und wollte mir keinen zulegen weil der ja dann doch nicht benutzt wird ;)
    sieht super schön aus :)

  5. Ist doch ein Unding dass der essie aus dem Sortiment geworfen wird, oder? Da sieht man doch gerade auch an deiner Mani, dass er wirklich ganz wunderschön ist! :x

  6. Ui, mal wieder wunderschön hier!! So ein Glück, dass ich den Goldtopper auch habe, sonst hätte ich noch einen lack kaufen müssen.. :D Nach dem Sew Psyched werde ich wohl wirklich gucken gehen.. der ist einfach soo schön! Die Kombination mit dem Goldtopper ist wirklich unglaublich elegant und steht dir ausgesprochen gut. Toll!

    • Danke sehr! Ich sag’s dir, ich habe auch mal klein angefangen.. ganz klein! :D Glitter fade bedeutet quasi, dass man einen Glitzer Topper auf den Nagel aufträgt – jedoch nicht auf den kompletten! Man konzentriert den Topper an einer Stelle (entweder an der Nagelspitze oder am Nagelhäutchen). Das macht man, indem man den Pinsel gut am Fläschchen abstreicht, sodass nicht zu viele Partikel dran sind. Dann ungefähr bis zur Nagelmitte auftragen und das Ganze wiederholen, aber eben nach und nach nicht mehr bis zur Nagelmitte… schwer zu erklären! Schau dir doch mal ein Youtube Tutorial an, ich denke da kannst du es besser nachvollziehen! :)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.